Back to top
Günstige Preise Schnelle Lieferung
Schloss Proschwitz Elbling VDP Gutswein
Deutschland | Sachsen

2020 Schloss Proschwitz Elbling VDP Gutswein

12,89 € *
Inhalt: 0.75 Liter (17,19 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 3182
Extrem schnelle Lieferung mit Tracking Benachrichtigung (DHL)
Unsere Technik vergleicht die Marktpreise, um Ihnen jederzeit einen günstigen Preis anzubieten.
Schloss Proschwitz Elbling VDP Gutswein

Der Wein hat eine prachtvolle Farbe mit gold-grünen Reflexen. Sein erster Eindruck: Zitrusduft, frische Säure. Im Abgang zeigt er seinen vollen satten Fruchtgeschmack von Mandarine mit einer leichten Note von Pampelmuse. Elbling, eine der ältesten Rebsoten der Welt.

Weiterführende Links zu "Schloss Proschwitz Elbling VDP Gutswein"
Van Volxem Riesling VV Van Volxem Riesling VV
3.75 Liter (2,81 € / 1 Liter)
10,52 €
Franz Keller – Schwarzer Adler Jedentag Weißwein-Cuvée Franz Keller – Schwarzer Adler Jedentag...
0.75 Liter (13,35 € / 1 Liter)
10,01 €
Domaine Busquet Domaine Busquet
0.75 Liter (11,00 € / 1 Liter)
8,25 €
Domaines Fabre Blanc Domaines Fabre Blanc
0.75 Liter (13,08 € / 1 Liter)
9,81 €
Domaines Fabre Rosé Domaines Fabre Rosé
0.75 Liter (13,08 € / 1 Liter)
9,81 €
Domaines Fabre Rouge Domaines Fabre Rouge
0.75 Liter (13,08 € / 1 Liter)
9,81 €
Ginestet Mimbeau Blanc Ginestet Mimbeau Blanc
0.75 Liter (12,13 € / 1 Liter)
9,10 €
Ginestet Château La Lande Ginestet Château La Lande
0.75 Liter (7,25 € / 1 Liter)
5,44 €
Schloss Proschwitz Goldriesling VDP Gutswein Schloss Proschwitz Goldriesling VDP Gutswein
0.75 Liter (17,19 € / 1 Liter)
12,89 €
Schloss Proschwitz Meissener Weißburgunder Kabinett Ortswein Schloss Proschwitz Meissener Weißburgunder...
0.75 Liter (20,47 € / 1 Liter)
15,35 €
Schloss Proschwitz Meissener Scheurebe Ortswein Schloss Proschwitz Meissener Scheurebe Ortswein
0.75 Liter (21,99 € / 1 Liter)
16,49 €
Schloss Proschwitz Meissener Grauburgunder Schloss Proschwitz Meissener Grauburgunder
0.75 Liter (20,47 € / 1 Liter)
15,35 €
Franz Keller Bassgeige Chardonnay VDP Erste Lage Franz Keller Bassgeige Chardonnay VDP Erste Lage
0.75 Liter (18,81 € / 1 Liter)
14,11 €
Côtes de Gascogne Entredoux Colombard IGP Côtes de Gascogne Entredoux Colombard IGP
0.75 Liter (6,96 € / 1 Liter)
5,22 €
Reichsgraf von Kesselstatt RK Weißburgunder Reichsgraf von Kesselstatt RK Weißburgunder
0.75 Liter (13,35 € / 1 Liter)
10,01 €
Wittmann Riesling Wittmann Riesling
0.75 Liter (16,71 € / 1 Liter)
12,53 €
Bürgerspital Würzburger Stein Silvaner VDP Erste Lage Bürgerspital Würzburger Stein Silvaner VDP...
0.75 Liter (20,73 € / 1 Liter)
15,55 €
Domänen-Muscadet Sèvre et Maine Sur Lie AOC Domänen-Muscadet Sèvre et Maine Sur Lie AOC
0.75 Liter (7,51 € / 1 Liter)
5,63 €
Villa Loosen Riesling Villa Loosen Riesling
0.75 Liter (10,45 € / 1 Liter)
7,84 €
Prinz von Hessen Riesling Gutswein Prinz von Hessen Riesling Gutswein
0.75 Liter (13,75 € / 1 Liter)
10,31 €
Produkteigenschaften
Art: Weißwein
Verschluss: Schraubverschluss
Land: Deutschland
Region: Sachsen
Qualität: VDP. Gutswein
Farbe: Weiß
Rebsorte: Elbling
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2020
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2024
Alkoholgehalt: 11.50
Restzucker: 7.20
Säuregehalt: 7.00
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite,
Hersteller / Importeur: Weingut Schloss-Proschwitz - Prinz zuf Lippe
D 01665 Zadel ueber Meissen
www.schloss-proschwitz.de

Kundenbewertungen  (0)
Keine Bewertungen vorhanden

Schloss Proschwitz - Prinz zur Lippe

Es ist das älteste Weingut Sachsens - Deutschlands kleinstem Weinanbaugebiet. Die fürstliche Familie Lippe ist seit dem 18. Jahrhundert in Sachsen ansässig und wurde im Jahr 1945 aus Proschwitz vertrieben. Erst 1991 gelang es unter großen Mühen, das angestammte Weingut wieder zu erwerben. Das Herzstück von Sachsen ist die “Meißner Lage”, die dem sächsischen Wein ihren Namen gab. Ganz in der Nähe des mächtigen Dom- und Burgbergs der weltbekannten Porzellanstadt Meißen liegt die Einzellage “Schloss Proschwitz”. Mit einer 6 Meter mächtigen Lehmlössschicht auf rotem Graniturgestein hat diese Einzellage in ihrer 800-jährigen Weinbaugeschichte ideale Voraussetzungen für diese typischen Weine mit ihrem feinen Bukett, einer eleganten Säure und deutlichem Nachhall.

Zuletzt angesehen