Back to top
Günstige Preise Schnelle Lieferung
Groebe Aulerde Westhofen Riesling VDP Großes Gewächs
Deutschland | Rheinhessen

2018 Groebe Aulerde Westhofen Riesling VDP Großes Gewächs

32,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (43,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 5678
Extrem schnelle Lieferung mit Tracking Benachrichtigung (DHL)
Unsere Technik vergleicht die Marktpreise, um Ihnen jederzeit einen günstigen Preis anzubieten.
Groebe Aulerde Westhofen Riesling VDP Großes Gewächs

Vielschichtiges Bukett von reifen Marillen und weißem Pfirsich, enormes Fruchtspiel, Finesse, saftig, feinwürzige Anklänge.

Weiterführende Links zu "Groebe Aulerde Westhofen Riesling VDP Großes Gewächs"
Ruinart Rosé Brut Ruinart Rosé Brut
0.75 Liter (90,12 € / 1 Liter)
67,59 €
Dr. Heger Grauburgunder GG Vorderer Winklerberg VDP Große Lage Dr. Heger Grauburgunder GG Vorderer Winklerberg...
0.75 Liter (40,71 € / 1 Liter)
30,53 €
Groebe Westhofener Riesling Groebe Westhofener Riesling
0.75 Liter (21,20 € / 1 Liter)
15,90 €
Rings Riesling Saumagen VDP Großes Gewächs Rings Riesling Saumagen VDP Großes Gewächs
0.75 Liter (51,75 € / 1 Liter)
38,81 €
Groebe Kirchspiel Westhofen Riesling VDP Großes Gewächs Groebe Kirchspiel Westhofen Riesling VDP Großes...
0.75 Liter (43,93 € / 1 Liter)
32,95 €
Rudolf Fürst Parzival Barrique Rudolf Fürst Parzival Barrique
0.75 Liter (30,52 € / 1 Liter)
22,89 €
Georg Breuer Berg Rottland Rüdesheim Riesling Georg Breuer Berg Rottland Rüdesheim Riesling
0.75 Liter (59,52 € / 1 Liter)
44,64 €
Produkteigenschaften
Verschluss: Korken
Art: Weißwein
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Qualität: VDP. Großes Gewächs
Farbe: Weiß
Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Trinktemperatur: 8-10?C
Jahrgang: 2018
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2026
Alkoholgehalt: 13.00
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut K.F.Groebe
D 67593 Westhofen
www.weingut-k-f-groebe.de

Kundenbewertungen  (0)
Keine Bewertungen vorhanden

Weingut Groebe

Friedrich Groebe sagt: "Guter Wein benötigt Philosophie und handwerkliche Kunst." Auf den 8 ha Rebflächen wachsen bis zu 80 Jahre alte Rebstöcke in den klassischen Westhofener Kernlagen um die Spitzenlagen Kirchspiel, Morstein und Aulerde Seine Weine erhalten regelmäßig weltweit hohe Auszeichnungen. Das renommierte Londoner Magazin "WINE" verlieh 1998 seiner Riesling Trockenbeerenauslese die Auszeichnung "Bester Wein der Welt". Wir sind überzeugt von der Qualität seiner Weine, die im Weinberg beginnt, im verantwortungsvollen Umgang mit der Natur fortgesetzt und im Keller vollendet wird. Die Trauben werden von Hand gelesen und schonend weiterverarbeitet. Vergärung und Ausbau erfolgen ausschließlich im Holzfass. Das ist die Basis für diese Weine, bei denen sich der Begriff Terroir einfach erklären lässt.

Zuletzt angesehen