+49 (0)261 - 960989 93 Günstige Preise Schnelle Lieferung
Fußer Weißburgunder Deidesheim
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Deutschland | Pfalz

2017 Fußer Weißburgunder Deidesheim

10,36 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,81 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit unbekannt

  • 6603
Extrem schnelle Lieferung mit Tracking Benachrichtigung (DHL)
Unsere Technik vergleicht die Marktpreise, um Ihnen jederzeit einen günstigen Preis anzubieten.
Fußer Weißburgunder Deidesheim

Feiner Birnenduft mit zarten Röstaromen, frisch und dabei kompakt, elegant und harmonisch.

Weiterführende Links zu "Fußer Weißburgunder Deidesheim"
Fußer Maushöhle Spätburgunder No. 1 Fußer Maushöhle Spätburgunder No. 1
0.75 Liter (42,81 € / 1 Liter)
32,11 €
Fußer Deidesheimer Spätburgunder Fußer Deidesheimer Spätburgunder
0.75 Liter (13,63 € / 1 Liter)
10,22 €
Fußer Reiterpfad Riesling No. 1 Fußer Reiterpfad Riesling No. 1
0.75 Liter (29,76 € / 1 Liter)
22,32 €
Fußer Riesling Ruppertsberg Fußer Riesling Ruppertsberg
0.75 Liter (13,24 € / 1 Liter)
9,93 €
Produkteigenschaften
Art: Weißwein
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Farbe: Weiß
Rebsorte: Weißburgunder
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2017
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2022
Alkoholgehalt: 13.00
Restzucker: 1.00
Säuregehalt: 7.00
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Martin & Georg Fusser
D 67150 Niederkirchen bei Deidesheim
www.mfg-wein.de

Bio Kontrollnummer: DE-OEKO-039
Kundenbewertungen  (0)
Keine Bewertungen vorhanden
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Martin & Georg Fußer

Martin und Georg Fußer haben schon während des Studiums in Geisenheim beschlossen, einen Teil des elterlichen Betriebes selbst nach eigener Philosophie und den gerade gewonnenen Erfahrungen zu bewirtschaften. 2006 war es dann soweit und die beiden Fußer‘s gründeten ihr eigenes Weingut. 2007 entstand die erste Kollektion. Riesling und Spätburgunder waren von Anfang an die favorisierten Rebsorten, zu denen dann später auf dem inzwischen 5 ha großen Besitz Sauvignon Blanc und Weissburgunder hinzugekommen sind. Seit 2011 ist der gesamte Betrieb auf ökologischen Anbau umgestellt worden. Ausdrucksstarke Weine zu sehr moderaten Preisen.

Zuletzt angesehen